Themabewertung:
  • 1 Bewertung(en) - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Wichtige Mitteilung...
#21
Ohje ,mein aufrichtiges Beileid ...ich war lange Zeit weg ....
Antworten
#22
Mein aufrichtiges Beileid........
es ist schade um das Prtojekt.......
aber noch mehr um den Menschen den wir verloren haben.

Ich war sehr lange nicht mehr online und auch lange nicht mehr hier.

Antworten
#23
Moin ihr lieben Menschen da draußen,

nach langem Überlegen hab ich mich heute dazu entschlossen, dass Zepter bzgl. des ZE/Zephyr an meinen lieben Freund Phate weiterzureichen.
Ich selber habe von der Materie dieser Software und auch generell vom Scripten absolut keine Ahnung, dieser Chat soll aber auf keinen Fall "sterben". Ich selbst kann nicht gewährleisten, dass hier immer alles aktuell gehalten wird, da mir dies schlicht aufgrund mangelnder Kenntnisse nicht möglich ist. Ich bin dann auch schlicht der falsche Ansprechpartner oder diejenige, die das letzte Wort haben sollte. Ich möchte den Chat in guten Händen wissen, mit dieser Entscheidung ist dies gewährleistet.

Liebe Grüße,
Holly
"Das HIRN ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn man es benutzt."
Antworten
#24
Liebstes Hollylein, ich fühle mich wahnsinnig geehrt, wenn auch etwas ängstlich, in diese riesigen Fussstapfen zu treten. Aber sei dir sicher, ich werde mein bestes geben und auch nicht davor zurückschrecken, falls ich nicht weiterweiß, um Hilfe zu bitten. Dieses Projekt wird noch lange lange leben. Davon bin ich überzeugt. Aber DU, wirst bei diesem Projekt immer mein wichtigster Ansprechpartner sein.
Ganz lieben Gruß und danke für dein Vertrauen
Sascha (Phate)
Kein Support ohne URL und aussagekräftige Fehlerbeschreibung oder ohne ausreichende Angaben zur Serverkonfiguration. Und erst recht nicht per PN.
Antworten
#25
Lieber Phate,

das freut mich zu lesen. Ich bin unendlich erleichtert, dieses Projekt in den besten Händen zu wissen.

Ganz liebe Grüße,
Hanna (Holly)
"Das HIRN ist keine Seife, es wird nicht weniger, wenn man es benutzt."
Antworten
#26
Ja dann alles gute, so gehen alle seine Wege und wünschen viel Erfolg bei der Weiterentwicklung .

Wir verfolgen unsere Ansätze mit unserem Fork in Version 1.2 und vielleicht ergibt es sich ja das der Zephyr auch mal etwas weiterentwickelt wird, diverse ansätze gab es ja schon!!!.

Das wird sich ja dann zeigen, aber schön zu Lesen das es auch bei euch weiter geht.

Unser Team Wünscht alles gute und wir Lesen sicherlich mal rein.

Beste Grüße!
"Wir denken, gerade weil Open Source Entwickler anhand ihrer Beiträge bewertet werden können, widmen sie der Qualität viel mehr Aufmerksamkeit."
Antworten
  


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen:
1 Gast/Gäste